Yarnfestival Berlin 2017

Ende September war das Berliner Wollefest. Puhh, war das wuselig, es gab viel zu sehen, viel zu kaufen und ich habe viele bekannte und unbekannte Stricker(-innen) gesehen und getroffen. Schön war’s und beim nächsten Mal bin ich gern wieder dabei.

Ein wenig Beute habe ich auch:

Sockengarn von Ponderosa

und Wollmeisengarn in DK-Stärke für eine Herbstjacke

Gut gefallen habe mir auch die vielfach angebotenen und derzeit brandaktuellen „speckled“ Garne. Auf deutsch gesprenkelt. Viele Färber machen da wirkllich wunderschöne Garne. Ich habe schon ein paar im Auge, mal gucken …. ;o)

Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.