Ich habe ein paar kleine Hasen gehäkelt und gestrickt:
Nr. 1 aus Baumwolle für den Enkelsohn, ein Miffihase. Die Anleitung musste man für heutige Zeiten recht aufwändig anfordern und bekam sie irgendwann per Mail, aber ich finde, der Aufwand hat sich gelohnt.

Hier ist die Quelle, einige Anleitungen sind neben holländisch auch in englisch verfügbar.

Der Strickhase ist über ravelry erhältlich. Man braucht nur etwas über 20 Gramm Sockenwolle, eigentlich genau den Rest, der beim Sockenstricken übrig bleibt. Farbe und Musterung sind fast egal, jeder Hase sieht nett aus. Natürlich bekommt Hasi noch aufgestickte Augen und der Mund fehlt auch noch.

Beide Hasen sind schnell gemacht, sie werden mit Füllwatte ausgestopft. Für den Häkelhasen benötigt man noch Sicherheitsaugen.

Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.