Nähen mit Wachstuch

Das wollte ich schon immer ausprobieren, zumal ein Wachstuchhersteller kostenlose Restepakete anbietet und für Blogger sogar versandkostenfrei. Also habe ich mich dort für eine Restekiste beworben, ich glaube, das war im Frühjahr des vergangenen Jahres. Zwischenzeitlich habe ich die Angelegenheit aus den Augen verloren, die Kontakte waren mit dem alten Computer verschwunden. Doch jetzt kam die Kiste und ich bin überwältigt, ein ganz schweres Paket voller schöner bunter Reste in verschiedenen Qualitäten.

Aus Wachstuch genäht haben wir aber schon im vergangenen Jahr – ein Lunchbag für die Schwiegertochter:

Lunchbag 1 Lunchbag2 Lunchbag3

Mit den jetzt erhaltenen Resten geht es weiter, denn ich finde, diese Bags und auch Utensilos sind wunderschöne Geschenke und zugleich Geschenkverpackungen.

1 comment

  1. berth’s avatar

    Liebe Silke,
    das ist ja mal ein geniales Teil – wunderschön ist es geworden! ♥♥♥
    LG berth

Comments are now closed.