Plain & Simple – für mich

Diesen Pulli wollte ich schon lange mal stricken. Ein einfaches Teil, aber dennoch durch die Kragenlösung und die Knöpfe nicht langweilig.

Ich habe mir ein weinrotes Wollmeisengarn (Merlot) ausgesucht und mit Nadel Nr. 3 die kleinste Größe angeschlagen, denn das Original ist ja aus 3-fach Wolle gestrickt. Zudem habe ich eine kleine Taillierung eingebaut.

Mittlerweile bin ich auch schon ein Stück weiter.

 

 

2 comments

  1. Anke’s avatar

    Liebe Silke,
    diesen Pullover habe ich auch auf meiner Liste. Mir gefällt vor allem der Kragen. Vielleicht kann man da auch lange Ärmel dranstricken. Ich habe gerade Alpaca-Wolle bei Drops bestellt, mal schauen, ob ich die dafür verwenden kann.
    Einen schönen 2. Advent wünscht Dir Anke!

    1. Silke’s avatar

      Ja, Drops Alpaka wäre meine zweite Wahl gewesen. Ich mag die Kragenlösung auch, das macht den Pulli besonders.

Comments are now closed.