Tweed-Experimente

Nachdem ich mich in das Tweed-Jackenprojekt von Frau Knittaxa verliebt habe, muss hier jetzt auch Tweedwolle auf die Nadeln. Und die – vernünftig wie ich bin – aus dem Stash:

Ich habe sogar eine Maschenprobe gestrickt:

3,5er Nadeln; 30 Maschen x 30 Reihen machen 14,5 x 10 cm, das Teil wiegt 5 Gramm.

Und so habe ich mir flugs mit dem Strickrechner eine Jacke ausrechnen lassen. Diesmal habe ich einen Raglanschnitt verwendet.

4 comments

  1. nani’s avatar

    Hey, wow!
    Und ich hab noch keine Masche gestrickt…
    LG Nani

  2. Heike’s avatar

    Oh schööön! Die Donegal habe ich mir auch gerade in Rot gegönnt…. Bin gespannt!

    VG von Heike

  3. Knittaxa’s avatar

    Da darf man ja gespannt sein! Die Wolle ist ja einiges dünner als meine, die ich mit 5mm-Nadeln verstricke. Allerdings musst Du ja auch nicht ganz so groß stricken, wie ich es muss… Hast Du schon angefangen?

    Liebe Grüße
    Knittaxa

  4. gudrun’s avatar

    das ist eine wunderschöne wolle – die farbe sieht einfach toll aus – so strahlend und satt!
    bin auf weiteres gespannt.
    lg gudrun

Comments are now closed.