Christine Nöller Ajour, Lace … oder einfach nur Löcher

Zur Vorbereitung meiner Tuchstrickaktion  habe ich mir ein deutschsprachiges Lace-Buch gekauft. Bei Amazon hochgelobt, war ich von dem Buch doch sehr enttäuscht. Kein Muster, was mir auf Anhieb gefällt, keine Anleitung, die mir einfach genug schien. Stattdessen burschikos (um nicht zu sagen klugsch…. ßerische) Kommentare der Autorin, „ei, Stricken können wir doch oder, das brauche ich nicht zu erklären“. Zumindest kommt das so rüber, sorry, aber dieses Buch ist nichts für mich. Da lob ich mir die alte Anleitung, nach der ich nun das Tuch angeschlagen habe.

Christine Nöller, Ajour, Lace ... oder einfach nur Löcher

Christine Nöller, Ajour, Lace ... oder einfach nur Löcher

2 comments

  1. Wenn man keine Ahnung hat, sollte man es eben lassen. Unter klugsch… versteh ich doch etwas anderes.

    MfG M. Gluka

  2. Liebe Frau Gluka,
    zum Glück sind die Geschmäcker ja verschieden. Der Post in meinem Blog ist meine persönliche Meinung. Ich hatte darauf hingewiesen, dass das Buch bei Amazon zwar hochgelobt war, mir aber nicht gefiel.
    Leider mag ich das Buch nach wie vor nicht, weder die vorgestellten Muster, noch die belehrende Art der Autorin, noch die unprofessionelle Aufmachung …
    Silke

Comments are now closed.