angestrickt – Socken oder Sneaker 07/2008

Sehr gespannt war ich, wie die Sockenwolle von Christiane aussieht und ob sie ringelt oder wildert. Hier das Ergebnis. Ich bin höchst zufrieden. Weil ich nicht genau weiß, wie weit die Wolle reicht, habe ich an der Spitze angefangen, und zwar mit 8 Maschen über 8 Reihen (ein Viereck)und diese dann oben und unten auf zwei Nadeln verteilt und die seitlichen Maschen dann dazu aufgenommen. Der Vorschlag war in einer der letzten britischen Strickzeitschriften, die ich aber überhaupt nicht mehr finden kann. Das kann sich jedenfalls sehen lassen.

socken 07/08

Socken 07/08 II

Ich finde immer, dass man bei selbst musternder Sockenwolle kaum Muster stricken muss. So habe ich es hier bei 4 rechts/2 links belassen.  Den Schaft – so es einen geben wird – werde ich genauso stricken. Deine Wolle macht sich gut, liebe Christiane.

Übrigens – ich habe gerade in einem Strickblog gelesen, dass diese Strickerin gerade die Socken 59/2008 fertiggestellt hat.  Wahnsinn, so viele Socken habe ich in meinem ganzen Leben noch nicht gestrickt.

1 comment

  1. Nani’s avatar

    Hallo Silke,
    bin immer ganz neugierig, wie die Socken aus der Selbstgefärbten werden. Jeder Strang ist ja anders. Die kleinen Stränge sind fast abgebaut, aber ich hoffe, dass Du doch noch einige Reihen Schaft hinbekommst!
    LG Nani

Comments are now closed.